Fotogalerie für Ostermontag-Brunch vom 01. April 2013

Am 1. April fand im Walkerhaus in Bern der traditionelle GVB-Ostermontag-Brunch statt. Leider kamen diesmal nur 21 Personen. Es sind viel weniger als im letzten Jahr (40 Pers.!). Der Gehörlosen Sportclub Bern organsierte eine Woche früher auch einen Brunch (statt nur Eiertütschen wie bisher). Dort hatten sich 48 Personen angemeldet! Schade, der Gehörlosen Sport Club Bern hat eine langjährige Tradition des Gehörlosen Vereins Bern "gestohlen". Viele Gehörlose wollten nicht zweimal brunchen.
Am Ostermontag kamen die meisten Gehörlose etwas früher ins Walkerhaus und warteten einbisschen im Auditorium. Pünktlich wurde der Brunch eröffnet. Es gab keine Warteschlange, einige Gehörlose plauderten gemütlich und frühstückten etwas später. Die Stimmung war gut. Es war erstaunlich, einige Personen tranken sogar drei bis vier Tassen Kaffee! Naja…wohl, weil ich gute Kaffeebohnen von der Migros gekauft hatte. Dank der grossen Mithilfe von Doris de Giorgi, Anny Geisser und Sandro de Giorgi lief alles gut. Am Schluss halfen einige mit, aufzuräumen. Herzlich Dank! Soll nächstes Jahr der Ostermontag-Brunch wieder stattfinden? Darüber wird an der kommenden Versammlung abgeklärt.

Bericht und Foto:Beat Spahni
Klicken Sie im Bildrahmen an.